Erfolgsfaktor Einkauf

In 7 Schritten zum Erfolg!

 

 

 

 

PRAXISSEMINAR mit Workshops In Kleingruppen

Zur Zeit gibt es keine Veranstaltungen.

Schritt 1: Analyse und Optimierung der Einkaufsstrukturen

  • Einkaufsprozesse gestalten
  • Einkaufsorganisation anpassen
  • Einkaufsmitarbeiter qualifizieren
  • Benchmarking

Schritt 2: Optimierung der Disposition

  • ABC- und XYZ-Analyse
  • Dispositionsverfahren
  • Losgrößenberechnung
  • Sicherheitsbestand und Servicegrad
  • Steuern mit den richtigen Kennzahlen

Schritt 3: Erfolgreiche Maßnahmen zum Bestandsabbau

  • Kurzfristige Maßnahmen
  • Planung und Prognose
  • Optimierung von Materialfluss und Produktionslayout
  • Flexibilisierung in der Fertigung
  • Kanban, JIS und JIT im Überblick

Schritt 4: Lieferantenmanagement

  • Lieferantenauswahl und Lieferantenentwicklung
  • Lieferantenbewertung
  • Lieferantenintegration und Auditierung
  • Der richtige Stil zur richtigen Zeit
  • Outsourcing: Vorgehensweise und Kosten-/Nutzenanalyse

Schritt 5: Erfolgreiches Verhandeln mit Lieferanten

  • Analyse des Verhandlungspartners
  • Zielverfolgung mit Strategie
  • Beobachten, Zuhören, Schweigen
  • Überzeugen mit den richtigen Argumenten
  • Verhandlungsführung

Schritt 6: e-PROCUREMENT: Voraussetzungen und Nutzen

  • Potenziale und Einsatzbereiche
  • E-Marktplätze und Portale
  • E-Auctions
  • E-Kataloge
  • Trends

Schritt 7: Beschaffungscontrolling plus MIS

  • Aufgaben des Beschaffungscontrollings
  • Messung des Einkaufserfolgs
  • Aufbau eines Kennzahlensystems im Einkauf
  • Typische Einkaufskennzahlen
  • MIS – Management-Informations-System im Einkauf für bessere Entscheidungen


Die imc "FOUR-4-YOU" Workshop

In Kleingruppen werden effizient und effektiv die unterschiedlichen Aufgabenstellungen von den einzelnen TeilnehmerInnen geübt.

Der/Die TeilnehmerIn übernimmt freiwillig eine von verschiedenen Rollen im Workshop.

Die im Workshop gewonnenen Erfahrungen werden von den TeilnehmerInnen sehr schnell verarbeitet und im Gehirn abrufbereit gespeichert.

Der Trainer ist auch nach dem Seminar für die TeilnehmerInnen telefonisch konsultierbar.

Diese imc „FOUR-4-YOU“ Workshops gewährleisten den schnellen Wissenstransfer und garantieren die rasche Umsetzung des Gelernten in die Praxis!



Nutzen

In kurzer Zeit erarbeiten Sie praxisrelevantes Wissen für Ihre Einkaufsoptimierung.

Sie erhalten einen umfassenden Überblick über bewährte Methoden, die Sie in ihrer täglichen Arbeit unterstützen.

Sie lernen Ansätze zur Weiterentwicklung einer Einkaufsorganisation und der Einkaufsabläufe kennen.

Sie erfahren, welchen nachhaltigen Wertbeitrag der Einkauf für Ihr Unternehmen leisten kann. 

Nehmen Sie praktische Anregungen mit, wie Sie jede Art von Verhandlung erfolgreicher führen.

Sie lernen Möglichkeiten kennen, ihre operative Disposition zu optimieren.

Sie erfahren, wie Sie im Einkauf mit einem MIS Management-Informations-Systembessere und sicherere Entscheidungen treffen.

Sie lernen den Balanceakt zwischen logistischen Zielgrößen wie niedrigen Beständen und hoher Verfügbarkeit aller Materialien zu meistern.

Vorteile

In – vom Trainer gecoachten – Kleingruppen trainieren Sie Ihre Praxis-Beispiele.

Effizient
Die Teilnehmer üben ein Vielfaches – verglichen zu Großgruppen.

Effektiv
Die Lerninhalte werden unmittelbar in die Praxis umgesetzt.

Stress-frei
In Kleingruppen läßt sich Erlerntes stressfrei erproben.

Wissens-Transfer
Die Anwendung des Gelernten in
ständig wechselnden Rollen garantiert den raschen Wissentransfer.

Umsetzen und Anwenden
Das Üben verschiedener Aufgaben garantiert, dass die Teilnehmer Gelerntes unmittelbar in die Praxis umsetzen können.